Filmnächte KRABAT-Mühle Schwarzkollm

Filmnächte KRABAT-Mühle Schwarzkollm /
Filmowe nocy w Krabatowym młynje w Čornym Chołmcu

Open Air Kino- und Kulturfestival / Kino pod hołym njebjom a kulturny festiwal

Vom 1. August bis 1. September, jeweils von Donnerstag bis Sonntag.

Erstmals fanden 2012 die KRABAT Festspiele in der herrlichen Naturkulisse, auf dem historischen Boden des Mühlenhofes zu Schwarzkollm, statt. Die Schwarze Mühle
wird jährlich von 45.000 Gästen besucht. Ausgelöst von dem Kinofilm KRABAT fand 2009 das erste Open Air Kino-Erlebnis statt.

Informieren Sie sich auf www.filmnaechte-krabatmuehle.de oder www.schwarzkollm.filmnaechte.de

Die Filmnächte KRABAT-Mühle Schwarzkollm werden durch die Wohnungsgesellschaft Hoyerswerda mbH und die Ostsächsische Sparkasse Dresden gefördert sowie durch den Wochenkurier begleitet.

Kurzportrait

 

pdf speichern
Entdecken Sie die KRABAT-Mühle. Lassen Sie sich verzaubern. Dajće so zakuzłać...!

KRABAT-Region

KRABAT-Festspiele

Seien Sie herzlich willkommen auf dem
Mühlenhof zu Schwarzkollm mit der
sagenumwobenen Schwarzen Mühle im
Koselbruch. Es erwartet Sie ein einzigartiges
Erlebnis mit dem Obrist Johann von
Schadowitz alias Krabat.
www.krabat-festspiele.de

KRABAT-Dorf Schwarzkollm

Der Ortsteil Schwarzkollm - sorbisch Čorny
Chołmc - liegt im östlichen Teil des Freistaates Sachsen in der Oberlausitz. Mit ihren über 600 Jahren ist Schwarzkollm eine der ältesten Ortschaften dieser Gegend.
www.schwarzkollm.de 

Partner/Sponsoren

prev next