Lauter Leise an der KRABAT-Mühle Schwarzkollm

Der vorletzte Halt der Lauter Leise Sommertour führt die verrückten Künstler an den Ort, mit dem der Krabat-Mythos eng verbunden ist. Leise und laut wird es zugehen mit dem „Buchkinder Leipzig e.V.“, mit dem Kinder ihre eigenen Geschichten und Bilder in etwas Bleibendes verwandeln können. Der Autor und Poetry Slammer Udo Tiffert erklärt, warum Liebe den Abwasch verschlammt; es gibt einen Theaterworkshop für Jugendliche mit Maja Das Gupta sowie für die ältere Generation das Projekt „Heimatforschung“, das nach unseren Wurzeln fragt. Die Tanzband „Serbska reja“ lässt die Beine aller in Bewegung geraten. Autorin Anna Kaleri, Organisatorin des Ganzen, freut sich besonders auf ein Wiedersehen mit Schwarzkollm.

Die Lauter Leise Sommertour ist eine Idee von sächsischen Kulturschaffenden, die konstruktiven Ausdruck und demokratische Werte stärken möchten. Die Veranstaltung in Schwarzkollm wird organisiert in zauberhafter Kooperation mit dem Krabatmühle Schwarzkollm e.V.

Die Aktion wird unter anderem unterstützt durch eine Crowdfunding-Aktion, bei der man dem Bus einen guten Stern mit auf die Reise geben kann.

Mehr Informationen unter: http://lauter-leise.de/sommertour.html

pdf speichern
Entdecken Sie die KRABAT-Mühle. Lassen Sie sich verzaubern. Dajće so zakuzłać...!

KRABAT-Region

KRABAT-Festspiele

Seien Sie herzlich willkommen auf dem
Mühlenhof zu Schwarzkollm mit der
sagenumwobenen Schwarzen Mühle im
Koselbruch. Es erwartet Sie ein einzigartiges
Erlebnis mit dem Obrist Johann von
Schadowitz alias Krabat.
www.krabat-festspiele.de

KRABAT-Dorf Schwarzkollm

Der Ortsteil Schwarzkollm - sorbisch Čorny
Chołmc - liegt im östlichen Teil des Freistaates Sachsen in der Oberlausitz. Mit ihren über 600 Jahren ist Schwarzkollm eine der ältesten Ortschaften dieser Gegend.
www.schwarzkollm.de 

Partner/Sponsoren

prev next